Biathlon
Herren
20.02.2019 14:00 Uhr
IBU Open European Championships
Biathlon
Damen
20.02.2019 17:30 Uhr
IBU Open European Championships
Biathlon
21.02.2019 14:00 Uhr
IBU Open European Championships
Ski Langlauf
Damen
21.02.2019 14:30 Uhr
Weltmeisterschaft
Die Frauenrennen werden im Gröndertal nachgeholt
Quelle: SID
06.12.2018 20:57 Uhr
zur Diashow

Ski Alpin: Frauenrennen werden im Grödnertal nachgeholt

Val Gardena (SID) - Zwei der drei abgesagten Weltcuprennen der alpinen Skirennfahrerinnen im französischen Val d'Isere werden noch vor Weihnachten im italienischen Grödnertal nachgeholt. Dies gab der Skiweltverband FIS am Donnerstag bekannt. Statt wie geplant vom 14. bis 16. Dezember werden nun am 18. Dezember eine Abfahrt und einen Tag später ein Super-G ausgetragen. Die für Val d'Isere vorgesehene Kombination wird indes gestrichen.

In Val d'Isere macht Schneemangel eine Austragung der Speed-Disziplinen unmöglich. Die Männerrennen in den technischen Sparten am kommenden Wochenende finden dagegen statt. Dann werden auf einer anderen Strecke ein Riesenslalom und ein Slalom ausgetragen.

Stockholm (SID) - Doppelweltmeisterin Mikaela Shiffrin (USA/23) wird die nächsten beiden Wochenenden im alpinen Ski-Weltcup auslassen. Das US-Team bestätigte der Nachrichtenagentur AFP am Mittwoch,...
Kvitfjell (SID) - Die am 2. Februar abgesagte Abfahrt der Männer in Garmisch-Partenkirchen wird am 1. März im norwegischen Kvitfjell nachgeholt. Das teilte der Ski-Weltverband FIS am Dienstagabend...
Stockholm (SID) - Skirennläuferin Christina Geiger hat den ersten Weltcupsieg ihrer Karriere knapp verpasst. Beim Parallel-Slalom in Stockholm musste sich die 29-Jährige aus Oberstdorf nur...
Stockholm (SID) - Weltmeister Marcel Hirscher hat vorzeitig den Slalom-Weltcup gewonnen. Zwei Tage nach seiner Goldfahrt im schwedischen Are ist dem Österreicher die kleine Kristallkugel nach seinem...
Monaco (SID) - Von der Speed-Queen zur Hollywood-Größe? Nach ihrem Rücktritt vom alpinen Skirennsport träumt Lindsey Vonn von einer Karriere in der Filmbranche. "Ich möchte das definitiv...