Skispringen
Damen
18.01.2019 09:00 Uhr
Zao
Ski Alpin
Herren
18.01.2019 10:30 Uhr
Wengen
Ski Alpin
Damen
18.01.2019 12:00 Uhr
Cortina d´Ampezzo
Nordische Kombination
Herren
18.01.2019 12:00 Uhr
Chaux-Neuve
Lorentzen gewann bei Olympia Gold über 500 m
Quelle: SID
03.06.2018 07:33 Uhr
zur Diashow

"Eis-Oscar" für Eisschnelllauf-Olympiasieger Lorentzen

Oslo (SID) - Der norwegische Eisschnelllauf-Olympiasieger Havard Lorentzen ist vom Osloer Schlittschuhklub mit der Oscar-Mathisen-Trophäe, dem sogenannten "Eis-Oscar", ausgezeichnet worden. Der 25 Jahre alte Sprinter erhielt die höchste Ehrung im Eisschnelllauf für seine besonderen Leistungen in der vergangenen Saison. Lorentzen hatte bei den Winterspielen in Pyeongchang Gold über 500 m gewonnen und sich im chinesischen Changchun zum Sprint-Weltmeister gekrönt.

Letzte deutsche Preisträgerin war 2003 Olympiasiegerin Anni Friesinger-Postma. Der Eis-Oscar wird seit 1959 vergeben. Er erinnert an den legendären Norweger Oscar Mathisen (1888-1954), der mit fünf Titeln bei Mehrkampf-Weltmeisterschaften zu den erfolgreichsten Eisschnellläufern der Geschichte zählt.

Klobenstein (SID) - Die Sprinter Nico Ihle (Chemnitz) und Joel Dufter (Inzell) haben bei den für die deutschen Eisschnellläufer durchwachsenen Europameisterschaften in Klobenstein/Italien für die...
Klobenstein (SID) - Die deutschen Eisschnellläufer Nico Ihle (Chemnitz) und Joel Dufter (Inzell) haben sich bei den Sprint-Europameisterschaften in Klobenstein/Italien in guter Form präsentiert....
Klobenstein (SID) - Die deutschen Eisschnellläufer haben bei den Sprint-Europameisterschaften in Klobenstein/Italien einen gelungenen Auftakt erwischt. Nach den ersten beiden Läufen über 500 m und...
Klobenstein (SID) - Titelaspirant und 500 m-Weltrekordler Pawel Kulischnikow verzichtet am kommenden Wochenende (11. bis 13. Januar) auf einen Start bei den Einzelstrecken-Europameisterschaften der...
Den Haag (SID) - Die frühere niederländische Eisschnelllauf-Weltmeisterin Paulien van Deutekom ist am Mittwoch im Alter von nur 37 Jahren an Lungenkrebs gestorben. Van Deutekom hinterlässt ihren...
Heerenveen (SID) - Olympiasieger Sven Kramer wird bei den Einzelstrecken-Weltmeisterschaften der Eisschnellläufer im Februar in Inzell seinen Titel über 10.000 m nicht verteidigen. Der 32-jährige...
Lausanne (SID) - Anhörungen vor dem Internationalen Sportgerichtshof CAS können ab 2019 auf Antrag einer Verfahrenspartei öffentlich abgehalten werden. Dies gab der CAS mit Verweis auf seine neuen...
Utrecht (SID) - Der niederländische Eissportverband KNSB hat Jan Coopmans als neuen Nationaltrainer für die Mannschaftsdisziplinen Teamverfolgung, Massenstart und Teamsprint verpflichtet. Der...
Heerenveen (SID) - Langstrecken-Spezialist Patrick Beckert ist beim Eisschnelllauf-Weltcup im niederländischen Heerenveen deutlich an einem Podestplatz vorbeigelaufen. Der Erfurter belegte am...
Heerenveen (SID) - Claudia Pechstein (Berlin) hat am Schlusstag des Weltcups in der niederländischen Eisschnelllauf-Hochburg Heerenveen eine weitere Top-10-Platzierung knapp verpasst. Die fünfmalige...