Nordische Kombination
Herren
22.02.2019 10:30 Uhr
Weltmeisterschaft
Eric Frenzel
23:43.00min
Biathlon
Herren
23.02.2019 09:00 Uhr
IBU Open European Championships
Ski Alpin
Damen
23.02.2019 09:30 Uhr
Crans Montana
Sofia Goggia
01:29.77min
Ski Langlauf
Damen
23.02.2019 11:00 Uhr
Weltmeisterschaft
Therese Johaug
36:54.50min
Kjeld Nuis gelang ein Geschwindigkeits-Weltrekord
Quelle: SID
29.03.2018 10:38 Uhr
zur Diashow

Eisschnelllauf-Olympiasieger Nuis mit Geschwindigkeits-Weltrekord

Luleå (SID) - Doppel-Olympiasieger Kjeld Nuis aus den Niederlanden hat in Lulea/Schweden einen Geschwindigkeits-Weltrekord im Eisschnelllauf aufgestellt. Der 28-Jährige wurde auf einer geraden Natureisbahn von 1500 m Länge mit einem Spitzenwert von 93 Stundenkilometern gestoppt. Auf traditionellen 400-m-Bahnen erreichen die schnellsten Männer Höchstgeschwindigkeiten von etwas über 60 km/h.

Nuis lief im Schatten eines von einem Ralleyauto gezogenen Windschirms. Für seinen Rekordlauf hatte er nach einem Bericht der Tageszeitung AD extra lange Schlittschuhkufen montiert. Als Schutz gegen Verletzungen trug Nuis einen neu entwickelten Sicherheitsanzug.

Nach seinen Olympiasiegen über 1000 m und 1500 m in Pyeongchang hatte Sprintweltmeister Nuis als Ziel angegeben, schnellster Eisschnellläufer der Welt werden zu wollen. Der Rekordversuch gehört zu einem Projekt der Technischen Universität Eindhoven, die ermitteln will, wie und wo im Eisschnelllauf bei idealen Bedingungen die Höchstgeschwindigkeit liegt.

Baselga di Pine (SID) - Eisschnellläufer Lukas Mann (Berlin) hat bei der Junioren-Weltmeisterschaft in Baselga di Pine/Italien als erster Deutscher den Einzelstrecken-Weltmeistertitel über 5000 m...
Inzell (SID) - Eisschnellläuferin Claudia Pechstein (Berlin) hat zum Abschluss der Einzelstrecken-WM in Inzell eine weitere Top-10-Platzierung verpasst. Am Sonntag belegte die fünfmalige...
Inzell (SID) - Der Traum von einer Medaille bei der Einzelstrecken-WM in Inzell hat sich für Eisschnellläufer Nico Ihle zerschlagen. Im 1000-m-Rennen belegte der Sprinter aus Chemnitz am Samstag in...
Inzell (SID) - Nach dem Wirbel um ihre Teilabsage hat sich die fünfmalige Eisschnelllauf-Olympiasiegerin Claudia Pechstein bei ihrem ersten Einsatz bei der Einzelstrecken-WM in Inzell gut verkauft....
Inzell (SID) - Eisschnellläufer Nico Ihle ist bei der Einzelstrecken-WM in Inzell trotz einer guten Vorstellung deutlich an einer Medaille vorbeigesprintet. Im hochkarätig besetzten 500-m-Rennen...
Inzell (SID) - Eisschnelllauf-Hoffnungsträger Patrick Beckert hat einen guten Start in die Einzelstrecken-WM in Inzell hingelegt. Der 28 Jahre alte Erfurter beendete das stark besetzte 5000-m-Rennen...
Inzell (SID) - Die fünfmalige Eisschnelllauf-Olympiasiegerin Claudia Pechstein verzichtet als Reaktion auf ihre juristische Niederlage vor dem Europäischen Gerichtshof für Menschenrechte (EGMR) bei...
Inzell (SID) - Die deutschen Eisschnellläufer haben die erste Medaillenchance bei der Einzelstrecken-WM in Inzell nur knapp liegengelassen. Im Teamsprint belegten die Brüder Nico und Denny Ihle...
Straßburg (SID) - Claudia Pechstein hat ihren jahrelangen Kampf gegen die Rechtmäßigkeit ihrer Dopingsperre zumindest auf europäischer Ebene verloren. Der Europäische Gerichtshof für Menschenrechte...
Inzell (SID) - Was steht an? Von Donnerstag bis Sonntag finden im oberbayerischen Inzell die 19. Einzelstrecken-Weltmeisterschaften der Eisschnellläufer statt. Das Event bildet den Saisonhöhepunkt...