Nordische Kombination
Herren
04.03.2021 11:00 Uhr
Weltmeisterschaft
Ski Langlauf
Damen
04.03.2021 13:15 Uhr
Weltmeisterschaft
Biathlon
Damen
04.03.2021 16:05 Uhr
Nove Mesto
Ski Alpin
Herren
05.03.2021 11:20 Uhr
Saalbach-Hinterglemm
Ted Ligety beendet nach über 17 Jahren seine Karriere
Quelle: SID
09.02.2021 12:53 Uhr
zur Diashow

Ski Alpin: US-Star Ligety beendet Karriere

Cortina d’Ampezzo (SID) - Der zweimalige Ski-Olympiasieger Ted Ligety wird seine erfolgreiche Karriere nach der WM in Cortina d'Ampezzo (bis 21. Februar) beenden. Das WM-Rennen im Riesenslalom am 17. Februar werde sein letztes großes sein, sagte der Amerikaner am Dienstag. Der 36-Jährige, ein guter Freund des einstigen deutschen Ski-Helden Felix Neureuther, war über 17 Jahre im Weltcup aktiv. 

Ligety gewann 2006 in Turin in der Kombination und 2014 in Sotschi im Riesenslalom olympisches Gold. Dazu kommen fünf WM-Titel, zwei WM-Bronzemedaillen und 25 Weltcupsiege. Außerdem beeinflusste der große Stilist seinen Sport wie wenige andere Athleten, den Riesenslalom revolutionierte er sogar. In den vergangenen Jahren hatte er aber mit verschiedenen Verletzungen zu kämpfen.

"Ich bin sehr stolz darauf, was ich leisten konnte", sagte Ligety, jetzt aber sei für ihn seine Familie "wichtiger als Skifahren" geworden. Mit seiner Frau Mia hat Ligety drei Söhne: Jax (drei Jahre alt) und die Zwillinge Will und Alec (sechs Monate). Außerdem gründete er 2006 die Firma Shred, die Ski-Ausrüstung herstellt.

Oberstdorf (SID) - Italien hat nach erneuten Coronafällen sein komplettes Team von der Nordischen Ski-WM in Oberstdorf zurückgezogen. Dies teilte der nationale Verband FISI am Mittwochmorgen mit....
Köln (SID) - Der Internationale Ski-Verband FIS hat einen weiteren Coronafall bei der Nordischen Ski-WM in Oberstdorf bestätigt. Die Polin Faustyna Malik aus der Technischen Delegation der...
Oberstdorf (SID) - Zur Halbzeit der Nordischen Ski-WM in Oberstdorf haben die Veranstalter erst fünf Coronafälle verzeichnet. "Das ist eine sehr gute Zahl", sagte Franz Steinle, Präsident des...
Oberstdorf (SID) - DSV-Präsident Franz Steinle hat sportlich wie auch organisatorisch eine positive Halbzeitbilanz der Nordischen Ski-WM in Oberstdorf gezogen. "In der Summe können wir zufrieden...
Oberstdorf (SID) - Traditionell finden bei der Nordischen Ski-WM in Oberstdorf am Mittwoch noch vor der Eröffnungsfeier Qualifikations-Rennen der kleinen Langlauf-Nationen statt. Wegen der...
Köln (SID) - Zwei Jahre nach der Dopingrazzia bei der Nordischen Ski-WM in Seefeld schaut der Münchner Oberstaatsanwalt Kai Gräber gespannt auf die Titelkämpfe in Oberstdorf. "Ich hoffe schon, dass...
Oberstdorf (SID) - Der Deutsche Skiverband (DSV) geht mit der Rekordzahl von 38 Sportlerinnen und Sportlern in die am Mittwoch beginnende Heim-WM in Oberstdorf. In den drei nordischen Sparten...
Cortina d’Ampezzo (SID) - Mikaela Shiffrin greift bei der Ski-WM nach einer weiteren Goldmedaille, muss sich dabei aber überraschender Konkurrenz erwehren. Die zweifache Olympiasiegerin und...
Pokljuka (SID) - Das deutsche Biathlon-Duo Franziska Preuß und Erik Lesser will den Schwung vom ersten Medaillengewinn bei der WM in Pokljuka/Slowenien mitnehmen. "Wir sind bereit. Es kann alles...
Oberstdorf (SID) - Mit den Titelverteidigern Markus Eisenbichler und Eric Frenzel an der Spitze geht der Deutsche Skiverband in die Nordische Heim-WM in Oberstdorf. Der DSV nominierte am Mittwoch...