Nordische Kombination
Herren
24.01.2021 08:30 Uhr
Lahti
Ski Langlauf
Damen
24.01.2021 09:30 Uhr
Lahti
Ski Alpin
Herren
24.01.2021 10:20 Uhr
Kitzbühel
Ski Langlauf
Herren
24.01.2021 10:40 Uhr
Lahti
Die Weltcups in Copper Mountain fallen aus
Quelle: SID
20.11.2020 17:56 Uhr
zur Diashow

Weltcups der Snowboarder und Freeskier in Copper Mountain abgesagt

Köln (SID) - Wegen der "dynamischen" Corona-Lage in Colorado sind die Weltcups der Snowboarder und Freeskier in Copper Mountain abgesagt worden. Das gab der US-amerikanische Ski- und Snowboard-Verband (USSA) am Freitag bekannt. Die Wettbewerbe hätten vom 17. bis 19. Dezember stattfinden sollen. 

Die USSA arbeite eng mit dem Ski-Weltverband FIS und "anderen inländischen Resortpartnern" zusammen, um Ersatzorte für den ersten Stopp in den USA zu finden, hieß es in der Mitteilung.

"Auch wenn es bedauerlich ist, dass wir in dieser Saison keine Weltcups in Copper Mountain ausrichten können, wissen wir, dass das Skigebiet seine Priorität in der sich ständig ändernden COVID-19-Situation auf den regelmäßigen Ski- und Fahrbetrieb legen muss", sagte USSA-Präsident Tiger Shaw.

Idre Fjäll (SID) - Skicrosser Niklas Bachsleitner hat beim zweiten Weltcup-Rennen im schwedischen Idre Fjäll hauchdünn den Sieg und damit eine Sensation verpasst. Nur ein Jahr nach seinem zweiten...
Köln (SID) - Vor den nordischen Weltcups im finnischen Lahti hat der Skiweltverband FIS zwei Coronafälle bestätigt. Demnach seien ein Teammitglied der russischen Skilangläufer sowie ein Mitarbeiter...
Köln (SID) - Der frühere serbische Weitspringer Danial Jahic ist mit nur 41 Jahren gestorben. Dies bestätigte Serbiens Verband. Der tiefgläubige Jahic erlag übereinstimmenden Medienberichten zufolge...
Oberstdorf (SID) - Die Nordische Ski-WM in Oberstdorf findet ohne Zuschauer statt. Dies gaben die Organisatoren der Titelkämpfe vom 23. Februar bis 7. März am Dienstag bekannt. Nach Rücksprache mit...
Wengen (SID) - Die traditionsreichen Lauberhornrennen der Skirennläufer in Wengen/Schweiz sind abgesagt worden. Nach einigem Hin und Her entschieden die Verantwortlichen des Kantons Bern, den...
Oberhof (SID) - Sportdirektor Bernd Eisenbichler hat im deutschen Biathlon Nachholbedarf bei der Nachwuchsförderung eingeräumt. "Es ist definitiv so, dass wir etwas lange brauchen, um die Junioren...
Adelboden (SID) - Skirennläufer Alexander Schmid hat nach zuletzt starken Leistungen im Riesenslalom einen Dämpfer hinnehmen müssen. Der Allgäuer kam beim Weltcup auf dem legendären Chuenisbärgli im...
Val di Fiemme (SID) - Erst positiv, dann negativ: Bei der Tour de Ski der Langläufer hat es doch keine weiteren Corona-Fälle gegeben. Wie die zunächst betroffenen Verbände aus Schweden und Finnland...
Köln (SID) - Die Sport-Höhepunkte am Freitag, 01. Januar SKISPRINGEN:   Neujahrsspringen in Garmisch-Partenkirchen SKILANGLAUF:   Auftakt der Tour de Ski in Val Müstair SKISPRINGEN: Karl Geiger...
Köln (SID) - DSV-Funktionär Horst Hüttel steckt für die Nordische Ski-WM in Oberstdorf hohe Ziele. "Wir wollen dort beweisen, dass wir die stärkste Skisprung-Nation bei den Männern und bei den...