Ski Alpin
Damen
26.10.2019 10:00 Uhr
Sölden
Ski Alpin
Herren
27.10.2019 10:00 Uhr
Sölden
Ski Alpin
Damen
23.11.2019 10:15 Uhr
Levi
Skispringen
Herren
23.11.2019 16:00 Uhr
Wisla
Ramelow freut sich über das "Großereignis in Thüringen"
Quelle: SID
15.06.2019 10:31 Uhr
zur Diashow

Oberhof erhält auch Zuschlag für die Rodel-WM 2023

Oberhof (SID) - Nach den Biathleten küren auch die Rennrodler ihre Weltmeister im Jahr 2023 in Oberhof. Wie der Internationale Rennrodelverband (FIL) auf seinem Kongress in der slowenischen Hauptstadt Ljubljana einstimmig entschied, wird der Thüringer Schlitten- und Bobsportverband (TSBV) nach 1973, 1985 und 2008 zum vierten Mal Ausrichter von Welttitelkämpfen.

"Heute ist ein großartiger Tag für den Sport im Freistaat. Nach der Biathlon-WM haben wir ein zweites Großereignis nach Thüringen geholt", sagte Ministerpräsident Bodo Ramelow: "Anfang 2023 wird die gesamte Sportwelt zu uns schauen und sowohl im Biathlon als auch beim Rennrodeln erstklassige Wettkämpfe erleben."

Die Landesregierung hatte die Bewerbung Oberhofs für beide Meisterschaften intensiv begleitet und plant für die kommenden Jahren Investitionen über 50 Millionen Euro in die Infrastruktur, den touristischen Ausbau der Region und in den Sport.

Den Zuschlag für die Biathlon-WM hatte Oberhof im vergangenen September erhalten, es werden die zweiten am Rennsteig nach 2004 sein.

München (SID) - Skilangläuferin Nicole Fessel hat wegen einer Schwangerschaft ihre erfolgreiche Karriere beendet. "Ich denke, das ist ein sehr guter Zeitpunkt um aufzuhören", sagte die 36-Jährige am...
München (SID) - Skisprung-Olympiasieger Andreas Wellinger hat sich beim Training im österreichischen Hinzenbach einen Kreuzbandriss im rechten Knie zugezogen und fällt für den kompletten nächsten...
Oberhof (SID) - Nach den Biathleten küren auch die Rennrodler ihre Weltmeister im Jahr 2023 in Oberhof. Wie der Internationale Rennrodelverband (FIL) auf seinem Kongress in der slowenischen...
Lausanne (SID) - Die wegen eines positiven Dopingtests suspendierte jamaikanische Bob-Pilotin Jazmine Fenlator-Victorian ist zu einer Sperre von einem Jahr verurteilt worden, darf aber ab sofort...
Lyon (SID) - Die zweimalige Riesenslalom-Weltmeisterin Tessa Worley aus Frankreich ist drei Wochen nach dem Ende der alpinen Skisaison in Lyon am rechten Knie operiert worden. "Kleine Inspektion...
Planegg (SID) - Bernd Eisenbichler übernimmt bei den deutschen Biathleten den Posten des Sportlichen Leiters. Wie der Deutsche Skiverband (DSV) am Dienstag mitteilte, tritt der 43-jährige Frasdorfer...
München (SID) - Der Doping-Skandal um den Erfurter Arzt Mark S. weitet sich aus. Wie die Staatsanwaltschaft in München mitteilte, seien nach bisherigem Kenntnisstand 21 Athleten aus acht Nationen...
Schonach (SID) - Der zweifache Weltmeister Eric Frenzel beendet seine Saison in der Nordischen Kombination vorzeitig. Der 30-Jährige sagte seinen Start beim Weltcupfinale am Wochenende in Schonach...
Soldeu (SID) - Viktoria Rebensburg hat beim Weltcup-Finale der Skirennläufer nur knapp eine große Überraschung verpasst. Bei der letzten Abfahrt des Winters lag sie lange in Führung, dann verdrängte...
Lausanne (SID) - Das Internationale Olympische Komitee (IOC) hat die laufenden Ermittlungen deutscher und österreichischer Behörden im Doping-Skandal um den Erfurter Sportarzt Mark S. begrüßt. "Wir...