Ski Alpin
Damen
26.10.2019 10:00 Uhr
Sölden
Ski Alpin
Herren
27.10.2019 10:00 Uhr
Sölden
Ski Alpin
Damen
23.11.2019 10:15 Uhr
Levi
Skispringen
Herren
23.11.2019 16:00 Uhr
Wisla
Schalkes Matchwinner: Amine Harit
Quelle: SID
21.09.2019 06:37 Uhr
zur Diashow

"Fantastisches Tor": Harit begeistert Schalke mit Geniestreich

Gelsenkirchen (SID) - Amine Harit stand ganz allein vor der Nordkurve und formte mit den Händen ein Herz. Die Fans von Schalke 04 feierten den Marokkaner, der die Königsblauen gerade mit einem Geniestreich zum dritten Sieg in Folge geschossen hatte. Mit dem Außenrist hatte der 22-Jährige kurz vor Schluss den Ball ins lange Eck gezirkelt und den 2:1 (1:0)-Erfolg gegen den FSV Mainz 05 gesichert.

"Ich habe die Lücke gesehen", sagte Harit bei DAZN, "es war auch ein bisschen Glück dabei. Es war ein fantastisches Tor." Der Siegtreffer in der 89. Minute war der zweite Schalker Höhepunkt des Spiels. Beim ersten hatte Harit ebenfalls seine Füße im Spiel gehabt: Seinen genialen Pass verwertete Suat Serdar zum 1:0 (36.). Damit war Harit der Matchwinner der Gelsenkirchener, die auf den zweiten Tabellenplatz sprangen.

Schon beim 5:1 am vergangenen Sonntag beim SC Paderborn hatte der Marokkaner als doppelter Torschütze geglänzt - ganz anders als in der Vorsaison, als er noch einer der größten Problemfälle der Schalker gewesen war. Harit fiel vor allem außerhalb des Platzes auf - unangenehm, mit nächtlichen Casinobesuchen und anderen Undiszipliniertheiten. 

Unter dem neuen Trainer David Wagner ist aus dem Enfant terrible urplötzlich ein Leistungsträger geworden, der nicht nur mit seinen außergewöhnlichen technischen Fähigkeiten, sondern auch als Teamspieler überzeugt. "Wir haben besprochen, dass Effektivität und Defensivarbeit fehlten", berichtete Wagner, "er ist an diese Dinge rangegangen." 

Nachdem er sich bei Wagners Vorgängern Domenico Tedesco und Huub Stevens ins Abseits gedribbelt hatte und schon verkauft werden sollte, gab ihm der neue Schalker Coach noch eine Chance - die Harit eindrucksvoll nutzte. "Ich habe alles verändert", sagte er, "und es zahlt sich aus."

Augsburg (SID) - Bayern Münchens Abwehrchef Niklas Süle hat im Bundesligaspiel beim FC Augsburg womöglich eine ernsthafte Verletzung erlitten. Der Nationalspieler musste bereits in der zwölften...
Köln (SID) - Der Hallesche FC hat den ersten Platz in der 3. Fußball-Liga erobert. Der HFC gewann am zwölften Spieltag beim Aufsteiger Waldhof Mannheim mit 4:0 (2:0). Der SpVgg Unterhaching reichte...
Augsburg (SID) - Bayern Münchens Torjäger Robert Lewandowski hat mit seinem Ausgleichstreffer zum 1:1 (14.) beim FC Augsburg eine Bundesligabestmarke egalisiert. Der Pole traf wie der frühere...
Leipzig (SID) - Fußball-Bundesligist RB Leipzig muss vor dem Bundesligaspiel gegen den VfL Wolfsburg kurzfristig auf Marcel Halstenberg verzichten. Der Nationalspieler fiel wegen Rückenproblemen...
Köln (SID) - Der FC St. Pauli hat bei seiner Jagd nach den Aufstiegsplätzen der 2. Fußball-Bundesliga einen heftigen Rückschlag kassiert. Gegen Darmstadt 98 verloren die Hamburger am 10. Spieltag...
Köln (SID) - Der spanische Fußballmeister FC Barcelona hat sich am 9. Spieltag von La Liga zumindest vorübergehend an die Tabellenspitze gesetzt. Das Team von Nationaltorwart Marc-Andre ter Stegen...
Augsburg (SID) - Rio-Weltmeister Thomas Müller sitzt zum sechsten Mal in Folge in Pflichtspielen beim deutschen Fußball-Rekordmeister Bayern München nur auf der Bank. Im Derby am Samstag (15.30...
Köln (SID) - Vizemeister Borussia Dortmund verzichtet im Bundesliga-Topspiel gegen Tabellenführer Borussia Mönchengladbach am Samstag (18.30 Uhr/Sky) auf den englischen Jungstar Jadon Sancho. Das...
Köln (SID) - Der frühere Fußball-Weltmeister Lukas Podolski hat bei seinem Comeback in der japanischen J-League eine Niederlage hinnehmen müssen. Der in der 60. Minute eingewechselte 34-Jährige...
Frankfurt/Main (SID) - Die lautstarken Jubelgesänge waren gerade verhallt, da stürmte der eine Matchwinner auf den anderen zu. Goncalo Paciencia, zweifacher Torschütze, umarmte den unüberwindbaren...