Skispringen
Herren
12.03.2020 17:00 Uhr
Raw Air
ausgefallen
Skispringen
Damen
12.03.2020 20:00 Uhr
Raw Air
ausgefallen
Skispringen
Herren
13.03.2020 00:00 Uhr
Raw Air
ausgefallen
Ski Alpin
Damen
13.03.2020 14:00 Uhr
Åre
ausgefallen
Marvin Ducksch trifft gegen Ex-Klub Kiel
Quelle: SID
20.09.2019 20:25 Uhr
zur Diashow

Hannover gewinnt Nordduell in Kiel

Köln (SID) - Aufstiegskandidat Hannover 96 ist in der 2. Fußball-Bundesliga ein erster Schritt aus der Krise gelungen. Die Mannschaft des angezählten Trainers Mirko Slomka setzte sich zum Auftakt des 7. Spieltages im Nordduell bei Holstein Kiel am Freitagabend mit 2:1 (1:0) durch und feierte damit den ersten Erfolg nach zuletzt drei sieglosen Partien in Serie. Hannover hat nach dem lang ersehnten Befreiungsschlag als vorerst Elfter nun acht Punkte auf dem Konto.

Marvin Ducksch brachte 96 mit einem Kopfballtreffer kurz vor dem Pausenpfiff (43.) in Führung udn erzielte gegen seinen Ex-Klub den dritten Saisontreffer. Der 25-Jährige war damit an sechs der vergangenen sieben Treffer der Hannoveraner beteiligt. Cedric Teuchert erhöhte mit einem abgefälschten Schuss in den linken Winkel (52.), ehe Lee Jae-Sung (63.) per Kopf noch der Anschlusstreffer für die Störche gelang.  

Kiel steckt nach der Trennung von Coach Andre Schubert und dem missglückten Debüt von Interimstrainer Ole Werner mit fünf Zählern weiter im Tabellenkeller fest. Hannover-Coach Slomka darf nach einer verbesserten Vorstellung und dem zweiten Saisonsieg vorerst durchatmen.

Im zweiten Spiel des Abends setzte sich der 1. FC Heidenheim gegen Darmstadt 98 mit 1:0 (0:0) durch und rückte mit elf Punkten vorübergehend auf Platz vier vor. Robert Leipertz (59.) avancierte mit einem schönen Außenristschuss ins linke Eck zum Matchwinner. Für den 26-Jährigen war es das vierte Saisontor, die Mannschaft von Trainer Frank Schmidt feierte den zweiten Erfolg in Serie.

Die Lilien warten indes nun schon seit fünf Partien auf einen Sieg und liegen mit sechs Punkten derzeit nur mehr auf Rang 15.

Köln (SID) - Die SpVgg Unterhaching hat die Rückkehr auf Rang eins der 3. Fußball-Liga verpasst, Waldhof Mannheim schloss indes zur Spitzengruppe auf: Unterhaching unterlag am 29. Spieltag dem...
Köln (SID) - Nach Ansicht des Weltverbandes FIFA sollen Proteste und Solidaritätsbekundungen von Fußballern nach dem Tod des Afroamerikaners George Floyd in den USA keine Strafen nach sich ziehen....
Köln (SID) - Die Würzburger Kickers haben den Sprung in die Spitzengruppe der 3. Fußball-Liga verpasst. Gegen den abstiegsbedrohten 1. FC Magdeburg verloren die Würzburger am 29. Spieltag mit 0:1...
Kiew (SID) - Der Neustart der Fußball-Saison in der Ukraine wurde von massenweise Coronafällen bei einem Erstligisten überschattet. In den Reihen des Traditionsvereins Karpaty Lwiw wurden gleich 25...
Lausanne (SID) - Der frühere FIFA-Präsident Sepp Blatter bleibt in einer von zwei Untersuchungen wegen Korruptionsvorwürfen wohl unbehelligt. "Ich wurde am Dienstag offiziell informiert, dass die...
Paris (SID) - Die Klubs der ersten und zweiten französischen Fußball-Liga drängen für den Start der kommenden Spielzeit auf die Zulassung von Zuschauern. So sollen bereits vor der Saison...
Dresden (SID) - Sport-Geschäftsführer Ralf Minge sieht seinen nahenden Abschied vom abstiegsbedrohten Fußball-Zweitligisten Dynamo Dresden mit gemischten Gefühlen. "Keine Verantwortung mehr für...
Köln (SID) - Fußball-Zweitligist VfL Osnabrück treibt ungeachtet der Coronakrise seine Personalplanung voran. Wie die Niedersachsen am Dienstag mitteilten, verlängerten die Offensivspieler Sebastian...
Leverkusen (SID) - Die Fußballerinnen von Bayer Leverkusen stehen nach dem Restart als erstes Team im Halbfinale des DFB-Pokals. Gegen die favorisierte TSG Hoffenheim gewannen die Gastgeberinnen 3:2...
Gelsenkirchen (SID) - US-Nationalspieler Weston McKennie will seinen Protest gegen Polizeigewalt und Rassismus fortsetzen und auch mögliche Strafen in Kauf nehmen. Er werde dem getöteten...