Biathlon
Herren
17.03.2019 10:00 Uhr
Martell-Val Martello
Ski Alpin
Herren
17.03.2019 10:30 Uhr
Weltcup Finale
Clément Noël
01:48.96min
Nordische Kombination
Herren
17.03.2019 11:00 Uhr
Schonach
Jarl Magnus Riiber
25:14.90min
Ski Langlauf
Damen
17.03.2019 11:30 Uhr
Falun
Therese Johaug
25:23.90min
Neuer RFS-Präsident: Alexander Djukow
Quelle: SID
22.02.2019 12:59 Uhr
zur Diashow

Djukow neuer Präsident des russischen Fußball-Verbandes

Moskau (SID) - Alexander Djukow ist neuer Präsident des russischen Fußball-Verbandes RFS. Der 51 Jahre alte Energie-Manager wurde am Freitag zum Nachfolger des früheren russischen Sportministers Witali Mutko gewählt. Djukow war der einzige Kandidat und wird den Verband des WM-Gastgebers von 2018 zunächst bis 2021 führen.

Nach der Wahl wird Djukow seinen Posten als Vorstandsvorsitzender des Erstligisten Zenit St. Petersburg abgeben, wie er selbst ankündigte. "Es ist für mich nicht nur eine große Ehre, sondern auch eine Verantwortung", sagte Djukow, der auf Teamwork setzt: "Ich bin überzeugt, dass wir zusammen die Stärke aufbringen, die Aufgaben zu bewältigen."

Wolfsburg (SID) - Joachim Löw lässt sich nach dem heftig diskutierten Umbruch in der deutschen Fußball-Nationalmannschaft noch nicht in die Karten gucken. Der Bundestrainer wird zum Auftakt des...
Wolfsburg (SID) - Serbiens Fußball-Nationaltrainer Mladen Kristajic hat dem Frankfurter Top-Stürmer Luka Jovic im Duell mit Deutschland eine Einsatzgarantie gegeben. Nach dem Ausfall des...
Turin (SID) - Mittelfeldspieler Emre Can hat mit Unverständnis auf seine Nicht-Nominierung durch Bundestrainer Joachim Löw für die kommenden Fußball-Länderspiele reagiert. "Im Ausland werden meine...
Frankfurt/Main (SID) - Das Sportgericht des Deutschen Fußball-Bundes (DFB) hat Jan Gyamerah vom Zweitligisten VfL Bochum nach dessen Roter Karte am Sonntag für zwei Spiele gesperrt. Der 23 Jahre...
Lausanne (SID) - Der französische Fußballmeister Paris St. Germain muss vorerst keine Strafen wegen möglicher Verstöße gegen das Financial Fair Play befürchten. Der Internationale Sportgerichtshof...
Hamburg (SID) - Präsident Oke Göttlich vom Fußball-Zweitligisten FC St. Pauli und Vorstand Frank Wettstein vom Bundesligisten Hamburger SV haben den Einsatz der Fanprojekte in ganz Deutschland...
Frankfurt/Main (SID) - Die Deutsche Fußball Liga (DFL) hat die letzten offenen Termine der Spieltage 29 bis 32 in der Bundesliga festgelegt. Die Spieltage 33 und 34 sowie deren parallele...
Düsseldorf (SID) - Kapitän Oliver Fink wird beim Fußball-Bundesligisten Fortuna Düsseldorf in seine elfte Saison gehen. Beide Seiten einigten sich auf eine Verlängerung des zum Saisonende...
Hamburg (SID) - Geschäftsführer Andreas Rettig wird den Fußball-Zweitligisten FC St. Pauli vorzeitig zum 30. September dieses Jahres verlassen und in seine Wahlheimat Köln zurückkehren. Dies teilten...
Frankfurt/Main (SID) - Ende Mai werden in der Fußball-Bundesliga die Relegationsspiele um den Auf- und Abstieg bzw. den Klassenverbleib ausgetragen. Das Hinspiel zwischen dem Tabellen-16. der...