Biathlon
Damen
16.12.2018 10:00 Uhr
Ridnaun-Val Ridanna
Skispringen
Damen
16.12.2018 11:00 Uhr
Prémanon
Katharina Althaus
249,6Pts
Biathlon
Damen
16.12.2018 11:15 Uhr
Hochfilzen
Italien
1:10:58.70h
Ski Langlauf
Herren
16.12.2018 11:30 Uhr
Davos
Evgeniy Belov
35:52.50min

Ski Alpin Abfahrt , Wengen (SUI) / 13.01.2018 12:30 Uhr

1Beat FeuzSUI2:26.50min
2Aksel Lund SvindalNOR+0.18s
3Matthias MayerAUT+0.67s
4Hannes ReicheltAUT+0.77s
5Thomas DreßenGER+0.93s
6Vincent KriechmayrAUT+0.98s
7Maxence MuzatonFRA+1.18s
8Dominik ParisITA+1.22s
9Kjetil JansrudNOR+1.53s
10Peter FillITA+1.79s
11Adrien ThéauxFRA+1.84s
11Martin CaterSLO+1.84s
13Max FranzAUT+1.88s
14Gilles RoulinSUI+2.00s
15Gian Luca BarandunSUI+2.16s
16Christian WalderAUT+2.18s
17Aleksander Aamodt KildeNOR+2.24s
17Bryce BennettUSA+2.24s
19Marc GisinSUI+2.32s
20Manuel Osborne-ParadisCAN+2.36s
21Bostjan KlineSLO+2.38s
22Mauro CaviezelSUI+2.40s
23Emanuele BuzziITA+2.42s
24Manuel SchmidGER+2.43s
25Nicolas RaffortFRA+2.44s
26Adrian Smiseth SejerstedNOR+2.48s
27Romed BaumannAUT+2.52s
28Steven NymanUSA+2.62s
29Johan ClareyFRA+2.68s
29Andreas SanderGER+2.68s
31Patrick KüngSUI+2.74s
32Broderick ThompsonCAN+2.76s
33Brice RogerFRA+3.00s
34Nils ManiSUI+3.09s
35Mattia CasseITA+3.29s
36Guillermo FayedFRA+3.37s
37Klemen KosiSLO+3.60s
38Benjamin ThomsenCAN+3.67s
39Stian SaugestadNOR+3.68s
40Urs KryenbühlSUI+3.70s
41Andreas RomarFIN+3.75s
42Felix MonsenSWE+4.24s
43Christoffer FaarupDEN+4.43s
44Frederic BertholdAUT+4.71s
44Stefan RogentinSUI+4.71s
46Josef FerstlGER+4.82s
47Ralph WeberSUI+5.03s
48Rok PerkoSLO+5.24s
49Natko Zrncic-DimCRO+5.55s
50Marko VukicevicSRB+5.64s
51Filip ForejtekCZE+5.86s
52Kipling WeiselUSA+6.19s
53Drew DuffyUSA+7.46s
54Ryo SugaiJPN+7.51s
55Jeffrey ReadCAN+8.84s
56Albin TahiriKOS+12.85s
-Christof InnerhoferITADNF
-Otmar StriedingerAUTDNF
-Wiley MapleUSADNF
-Jared GoldbergUSADNF
-Blaise GiezendannerFRADNF
-Davide CazzanigaITADNF
Alle anzeigen

Veranstaltungsort | Lauberhorn

Länge: Disziplinen:Höhe Start:Höhe Ziel:Höhendifferenz
Lauberhorn, Wengen
1765 m
Wengen hat mit den Lauberhornrennen eine lange Tradition, die bis in Jahr 1930 zurückreicht. Auch im Weltcup ist man seit der Gründung 1967 mit der längsten Abfahrt der Saison ein echter Dauerbrenner.
Super Kombi + Abfahrt Herren
2315 m ü. NHN
1287 m ü. NHN
1028 m

Ski Alpin News

Wolkenstein in Gröden (SID) - Zwei Tage nach dem verhängnisvollen Sturz von Skirennläufer Marc Gisin auf der traditionsreichen Saslong in Gröden hat es bei den ersten Trainings für die erste Frauen-Abfahrt an...
Engelberg (SID) - Skispringer Karl Geiger (Oberstdorf) hat bei der Generalprobe für die Vierschanzentournee in Engelberg/Schweiz nur 24 Stunden nach seinem ersten Weltcup-Sieg eine weitere Podestplatzierung...
Luzern (SID) - Der Schweizer Skirennläufer Marc Gisin befindet sich nach seinem schweren Sturz bei der Weltcup-Abfahrt am Samstag auf der Saslong in Gröden weiter in einem stabilen Zustand. Dies teilte der...