Ski Langlauf
Damen
23.03.2019 14:15 Uhr
Weltcup Finale
Stina Nilsson
25:51.60min
Biathlon
Damen
23.03.2019 15:00 Uhr
Oslo
Anastasiya Kuzmina
28:25.90min
Ski Langlauf
Herren
23.03.2019 16:00 Uhr
Weltcup Finale
Johannes Høsflot Klæbo
36:10.90min
Biathlon
Herren
23.03.2019 17:15 Uhr
Oslo
Johannes Thingnes Bø
32:15.60min

Athlet | Tessa Worley

VornameTessa
NameWorley
29 Jahre
Geburtsdatum / Alter
Körpergröße157 cm
Körpergewicht57 kg
GeburtsortAnnemasse (FRA)
Nationalität
Frankreich
SportartSki Alpin

"Seht her, ich hab' Gold!"

Nachdem die Französin Tessa Worley den Riesenslalom der WM von Schladming mit über einer Sekunde Vorsprung gewonnen hatte, posierte sie mit stolz geschwellter Brust auf dem Podest und zeigte der alpinen Welt ihre unlängst errungene Goldmedaille. (14.02.2013)

"Lila Laune"

Bei einer Sponsorenveranstaltung wurde passend zu den Farben eines Schokoladenherstellers alles in Violett getaucht, auch die beiden Ganzkörperportraits von Tessa Worley (l.) und Elena Curtoni (r.). (25.10.2012)

Klein, aber "oho"!

Die nur 1,57 Meter große Französin Tessa Worley belegte im Weltcup-Winter 2011/12 einen guten 11. Platz im Gesamt-Klassement und erklärte einem Journalisten, dass sie auch diesen Winter wieder "über sich hinauswachsen" will. (25.10.2012)

Gut gelaunt vor dem Start...

...in die neue Saison zeigte sich die Französin Tessa Worley auf der Pressekonferenz vor dem Weltcup-Auftakt 2012 im österreichischen Sölden. (25.10.2012)

Riesenslalom-Podium von Soldeu 2012

Bei der Weltcup-Prämiere in Andorra siegte die Französin Tessa Worley vor Tina Maze aus Slowenien und DSV-Ass Maria Höfl-Riesch.

Ergebnisse | Tessa Worley

DisziplinDatumVeranstaltungPlatzierung
D
Sölden
1
D
Killington
5
D
Lake Louise
-
D
St. Moritz
-
D
Courchevel
3
D
Semmering
3
D
Kronplatz
2
D
Cortina d´Ampezzo
-
D
Maribor
9
D
Weltmeisterschaft
16
M
Weltmeisterschaft
5
D
Weltmeisterschaft
6
D
Spindleruv Mlyn
7
M
Weltcup Finale
5
D
Weltcup Finale
4

Ski Alpin News

Oberhof (SID) - Nach den Biathleten küren auch die Rennrodler ihre Weltmeister im Jahr 2023 in Oberhof. Wie der Internationale Rennrodelverband (FIL) auf seinem Kongress in der slowenischen Hauptstadt...
Wien (SID) - Ski-Olympiasiegerin Anna Veith hat knapp fünf Monate nach ihrem zweiten Kreuzbandriss im rechten Knie ihre Comebackpläne bekräftigt. "Ich war noch nie so motiviert. Ich will es noch einmal...
Köln (SID) - Der ehemalige Biathlon-Weltmeister Erik Lesser (Frankenhain) hat sich bei einem Fahrradunfall einen Schlüsselbeinbruch in der rechten Schulter zugezogen und muss mehrere Wochen pausieren. Das...